Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.

Hier kannst du unseren Newsletter bestellen

Du willst persönlich Post von mir bekommen?

  • Marina pexels-photo-29594

Gastartikel: Fünf bunte Zebra-Tipps für beruflichen Erfolg in einer Welt voller Haflinger

Welche Art von Zebra bist du? Bist du hochbegabt, hochsensibel, hochsensitiv, ein Scannertyp oder doch von allem ein bisschen? Egal welche hochX-Begabung dich ausmacht, es stellt gerade in der Berufswelt eine Herausforderung dar. Privat kannst du dich viel leichter nach deinen speziellen Bedürfnissen richten. In einer Systemwelt von

Wie wichtig ist dir deine Lebenszeit? Verplemperst du sie oder achtest du diese knappste Ressource?

"Gebraucht die Zeit, sie geht so schnell von hinnen!" dichtete einst Johann Wolfgang von Goethe im ersten Teil seines Faust. Dieser Satz hat nichts von seiner Aktualität verloren, denn der Mensch verbraucht viele Jahre seines Lebens mit Dingen, die ihn nicht wirklich weiter bringen. So sieht der durchschnittliche

  • 108 bunte zebras

Was ist eigentlich ein buntes Zebra? Vielleicht gehörst ja auch du zu dieser besonderen Spezies….

Durch die Arbeit mit hochsensiblen, hochsensitiven und hoch- oder vielbegabten Menschen wurde mir klar, dass viele von diesen außergewöhnlichen Menschen sich selbst als sehr unterschieden von ihrem Umfeld wahrnehmen, - sie fühlen sich wie ein buntes Zebra. Ihre Beziehung zu anderen Menschen ist geprägt von dem Gefühl, anders

  • overthinking

Wenn du dein Denken nicht steuern kannst leidest du vielleicht an Overthinking. Was kannst du tun?

Stopp dein Overthinking! Unter dem Begriff Overthinking verbirgt sich nichts anderes, als zu viel Gedankengänge auf einmal. Es ist vollkommen normal, dass wir Menschen viel denken, wenn uns etwas beschäftigt, aber sobald das Denken unser Leben kontrolliert, spricht man von Overthinking. Wir Menschen sind schon recht merkwürdig. Manchmal

  • Gastartikel von Anja Zawadzki

Gastartikel: Schön, dass ich da bin

Die Zeit ist im Wandel und immer mehr Menschen fühlen, dass sich etwas bewegt. Es bewegt sich etwas in ihnen – spürst du es auch? Die Rede ist davon, sich selbst wieder einen Schritt näher kommen zu wollen. Beziehungen gehen in die Brüche, weil der Grundstein falsch gelegt

  • Liebe

Partnerschaft und gelebte Liebe ist Arbeit. Wie du dir deine Liebesarbeit erleichtern kannst erfährst du hier.

Liebe ist Arbeit. Ist das wahr? Das hört sich aber so unromantisch an. Wahrer wäre eher: Partnerschaft und gelebte Liebe ist Arbeit. Sehen wir uns doch mal um: Wie viele glückliche Paare kennst du? Und ich meine damit, glücklich über viele Jahre, nicht nur in den ersten Monaten

  • Familie spielt zusammen Fussball im Garten

Gastartikel: Wie kann Fussball deine Familie bereichern?

Wenn du kein Fussballfan bist dann denkst du vielleicht: Was für ein Quatsch? Und weißt du was, ich kann dich sogar verstehen. Denn bis vor kurzem wollte ich nichts von Fussball wissen. Die letzten Jahre, in denen ich sehr spirituell unterwegs war, glaubte ich, Fußball passe einfach nicht

  • thorsten-otto

Anne Heintze im Interview mit Thorsten Otto auf Bayern3

Was für ein Feuerwerk! Das Interview mit Thorsten Otto in der Sendung: "Mensch Otto" bei Bayern 3 war sehr persönlich, sehr intensiv und wir hatten viel Spaß. Es gab viele Fragen an Anne, die ihr so noch nie gestellt wurden. Das macht das Ganze dann besonders spannend. Hier werde

Intelligenz-Konfetti: Die unterschiedlichen Intelligenzformen

Ich wurde gefragt, wie ich die vielen verschiedenen Intelligenzformen verstehe und definiere. Mit einem IQ-Test werden bekanntlich nur wenige Teilbegabungen abgefragt. Hier nun die lange Liste, die keineswegs vollständig ist. Frag fünf Experten, was Intelligenz ist und du erhältst fünf verschiedene Antworten. Das war eine maßlose Untertreibung. All

  • Ernst

Der Ernst des Lebens ? Lass ihn dir nicht einreden

Wer heutzutage den Fernseher anschaltet, eine Zeitschrift durchblättert oder dem Autoradio lauscht, der hört ständig etwas von Krisen, von mickrigen Renten, notwendiger Altersvorsorge und ähnlichen bedrückenden Meldungen. Nur selten werden Aufrufe, das Leben zu genießen, hörbar. Wer Freude am Leben entwickelt, der wird kritisch beäugt und schnell als

  • Freunde

Freunde

Das Thema Freundschaft beschäftigt die Menschheit wahrscheinlich schon so lange sie existiert. Soziologen und andere Experten sind sich darin einig, dass diejenigen, die Freunde haben, ein viel glücklicheres Leben führen. Bereits im Kindesalter suchen wir uns unsere Spielkameraden selbst aus und die ersten Freundschaften entstehen. Dennoch haben diese

Schattenarbeit statt blinder Flecken: Wie viele Schatten liegen auf deiner Seele? Putzen hilft.

Schattenarbeit ist eine Entwicklung zum eigenen Wachstum, verborgene Fähigkeiten ans Licht zu bringen. Es besteht die Möglichkeit mehr aus der Person zu machen, als sie ist. Schattenarbeit gibt uns die Gelegenheit intensiver zu leben, mit unseren Wunden und Ängsten zu leben und sich mit unserer Wut auseinanderzusetzen. Wie

  • Steine

Wake up: Steine und Sand

Ein Philosophieprofessor stand vor seinen Studenten und hatte ein paar Dinge vor sich liegen. Er begann seine Vorlesung damit, ein großes leeres Mayonnaiseglas bis zum Rand mit großen Steinen zu füllen. Anschließend fragte er seine Studenten, ob das Glas voll sei. Sie bejahten dies. Der Professor nahm eine

Ist Hochsensibilität eine Modeerscheinung?

Seit ein paar Jahren ist Hochsensibilität in aller Munde Mal wird sie als spinnerter Erklärungsversuch von sozial unverträglichen Menschen verstanden, mal als neues Krankheitsbild von geschäftstüchtigen Therapeuten vermarkt, aber auch immer häufiger als besonderes positives Persönlichkeitsmerkmal von Menschen jenseits der Norm erkannt. Hochsensibilität ist allerdings keineswegs ein neues

  • Verhalten

Perspektivwechsel: Wolltest du nicht schon immer mal so richtig über die Stränge schlagen?

Wenn du ein Mensch bist, der schon eine Weile auf Trampelpfaden unterwegs ist, lade ich dich zu einem Perspektivwechsel ein. Denk einfach mal paradox und antizyklisch. Mach das Gegenteil von dem, das du normalerweise tust. Sei mutig und neugierig auf die Verschiebung deiner Wahrnehmung. Du wirst so leicht

Hochsensilibität und Hochsensivität glücklich leben!Jetzt mehr erfahren!
+