Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.

Du willst persönlich Post von mir bekommen?

Hier kannst du unseren Newsletter bestellen

Anne Heintze im Gespräch

Hier haben wir einige Interviews zusammengestellt, die Anne zu den Themen Hoch- und Vielbegabung, Hochsensibilität, Partnerschaft, Sexualität und ihr Leben geführt hat. Schaut einmal rein: https://open-mind-akademie.de/category/interview/.   Euer Team der OpenMind Akademie

Was ist männlich, was weiblich? Animus und Anima in uns

Androgynität und Geschlechtsidentität Hinter dem Begriff Geschlechtsidentität verbirgt sich das Geschlecht, zu dem sich ein Mensch dazu zählt, da er oder sie dieselben körperlichen Geschlechtsmerkmale aufweisen. Diejenigen wiederum, auf die das nicht zutrifft, werden als Transgender bezeichnet, weil sie sich einer anderen Geschlechterrolle zugehörig fühlen und in diese Rolle wechseln

Selbstwert und Selbstliebe als außergewöhnlicher Mensch

Stichwort Selbstwert: Hast du heute schon in den Spiegel geschaut und dir selbst gesagt, dass du dich magst? Für viele hochbegabte und hochsensible Menschen ist es nicht selbstverständlich, Selbstwert und Selbstliebe zu besitzen und zu empfinden. Erziehung prägt den Menschen von Kindheit an und er ist ihr sozusagen

Leidenschaft und Scham

Scham ist ein zutiefst menschliches Gefühl Im menschlichen Zusammenleben ist das Schamgefühl ein wichtiger Mechanismus. Ein übersteigertes Schamgefühl jedoch kann krankmachen. Vor allem Menschen mit hoher Sensibilität und Sensitivität neigen zu einem überhöhten Schamgefühl. Sie leiden unter einem Mangel an Lebensfreude und Selbstvertrauen und verlieren die Fähigkeit zur Leidenschaft. Scham wird erlernt Jeder Mensch kennt das

Perfektionismus: Willst du pausenlos perfekt sein?

Hochbegabt zu sein bedeutet oft die Fähigkeit, sich stark in Probleme und deren Lösung vertiefen zu können, einen ausgeprägten Perfektionismus zu pflegen und eine sehr kritische Einstellung zur eigenen Leistung zu haben. Hochbegabte Menschen wollen nicht irgendeine, sie wollen einfach nur DIE perfekte Lösung! Aber die perfekte Lösung

Wie du kluge und weise Entscheidungen treffen kannst

Jeden Tag unseres Lebens stehen wir vor unzähligen kleineren und größeren Entscheidungen. Relativ einfach erscheinen da noch die Fragen, wie wir uns anziehen, was wir essen oder wann wir aus dem Haus gehen, um rechtzeitig bei der Arbeit anzukommen. Doch selbst diese scheinbar kleinen Entscheidungen können uns ins

Mein Coaching-Prozess: Gedanken einer Klientin

Was bedeutet Coaching eigentlich für mich als Klientin? Die Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten. Die Antwort könnte jetzt jubelnd lauten: Der Coach hat alle meine Probleme genommen und sie in der nächsten Ecke abgelegt. Aber ganz so einfach ist es natürlich leider nicht. Coaching ist für

Toleranz für hochbegabte Erwachsene

Hochbegabte Erwachsene haben Beachtung verdient In einer Welt, die sich am Durchschnitt orientiert und in der der Wert eines Menschen fast ausschließlich anhand seiner erbrachten Leistungen gemessen wird, werden Personen außerhalb der Norm oft ignoriert und ausgegrenzt. Sie werden als “nicht voll funktionstüchtige Wesen“ wahrgenommen. Warum gibt es

Alle Infos zu unseren kostenlosen Online-Seminaren (Webinare)

Mit wenigen Klicks zu allen Informationen Eine Übersicht über die nächsten Themen und Termine der Webinare mit Anne sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr hier (Klick auf den Link). In ihren Webinaren gibt Anne stets eine Fülle von Hinweisen und weiterführende Informationen. Im Chat, der während der Webinare nur

Verrückt? – Ja, gerne. Aber nicht krank!

Die ZEIT:  "Irre erfolgreich - Wahnsinns-Typen" Und fragt gleich danach, wie gestört man sein muss, um Besonderes zu leisten. Siehe DIE ZEIT vom 14.08.2013. In diesem umfangreichen Artikel geht es um "erfolgreiche Psychopathen" und  eine "Seelenschau der Mächtigen". Darin können wir über viele Menschen lesen, deren Karriere bemerkenswert war

Menschen zwischen Sehnsucht und Rückzug

Menschen brauchen andere Menschen Nähe, Zugehörigkeit und Verbundenheit mit anderen sind wichtige Elemente, die für ein erfülltes, zufriedenes Leben bestimmend sind. Die Sehnsucht danach, verwandte Seelen, oder gar DEN Seelenpartner zu finden, ist in jedem vorhanden. Den meisten Menschen fällt es nicht schwer, mit anderen in Kontakt zu

8 Tipps für hochbegabte Besserwisser

Viele hochbegabte und vielbegabte Menschen kennen das Problem, als Besserwisser zu gelten. Hochbegabte Menschen haben ständig neue Ideen, können analoge Schlüsse ziehen, selbst in Bereichen, die ihnen neu sind und damit macht man sich nun mal nicht immer Freunde. Aber genauso wenig, wie sich die Körpergröße ändern kann, kann

Kannst du dich gut fokussieren? So geht’s…

Wer im Leben Erfolg haben möchte, der muss lernen, sich auf die wichtigsten Dinge zu konzentrieren. Dabei ist es nicht wichtig, dass man permanent angespannt ist und alles, was rechts und links am Wegesrand geschieht, völlig vergisst. Lediglich dann, wenn es darauf ankommt und eine bestimmte Leistung abgerufen werden muss,

X

Send this to friend