Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.

Du willst persönlich Post von mir bekommen?

Hier kannst du unseren Newsletter bestellen

Limerenz oder Verliebtheit bei Hochsensiblen oder Hochsensitiven

Hochsensibel, hochsensitiv und massiv verliebt? In vielen Coachings mit besonders sensiblen, empathischen und sensitiven Menschen ist mir aufgefallen, dass das Verliebtsein bisweilen zu einem Leidensgefühl führt, anstatt eine umfassende Beflügelung des Seins zu bewirken. Das Gefühl der Verliebung ist aber meist wunderbar intensiv lebendig (auch wenn es nicht

Spiegelneuronen in der Liebe

Spiegelneuronen in der Partnerschaft Die Fähigkeit uns in andere Personen hineinzuversetzen, ihr Verhalten nachzuvollziehen und Emotionen mit unseren Mitmenschen zu teilen, macht uns zu sozialen Wesen. Sie ist die Voraussetzung dafür, dass wir Mitgefühl empfinden und empathisch handeln. Der Nachweis sogenannter Spiegelneuronen kann erklären, warum wir oftmals intuitiv einander

8 Tipps für hochbegabte Besserwisser

Viele hochbegabte und vielbegabte Menschen kennen das Problem, als Besserwisser zu gelten. Hochbegabte Menschen haben ständig neue Ideen, können analoge Schlüsse ziehen, selbst in Bereichen, die ihnen neu sind und damit macht man sich nun mal nicht immer Freunde. Aber genauso wenig, wie sich die Körpergröße ändern kann, kann

Beruf oder Berufung – Kann jeder Arbeitsplatz erfüllend sein?

Einen Beruf auszuüben, der auch gleichzeitig als Berufung empfunden wird, gilt vielen als Ideal. Doch nicht jeder Mensch kann Arzt, Künstler, Geistlicher oder Geschäftsmann werden. Es gibt jedoch eine Reihe anderer Aufgaben, für die wir uns berufen fühlen und in denen wir Erfüllung finden können. Wie erkennen wir

  • Berufung

Berufung und Missverständnisse

Das Finden einer Berufung führt zu vielen Missverständnissen. Es handelt es sich um keinen Selbstzweck. Vielmehr geht es um das Leben sowie die Werte und Motive, die dahinter stehen. Deine Berufung kannst du nur finden, wenn du deine eigenen Werte kennst und erkannt hast, worum es dir in

  • Fülle

Absolute Fülle umgibt dich

Absolute Fülle umgibt dich. Lass sie zu, fühle sie, vermehre sie mit deinem wachen Bewusstsein, deinem weiten Herzen und deiner Liebe zum Leben. Gib weiter, was dich frei macht.

Meine Dating-Regeln: Entfalte deine erotische Intelligenz

Die Zeiten, in denen Online-Dating anrüchig war und man glaubte, da finden sich nur die "übrig gebliebenen" sind lange vorbei. Viele Menschen wissen nur nicht, wie sie erotische Intelligenz am besten angehen sollen. Vielleicht helfen dir meine eigenen Erfahrungen weiter. Millionen Singles suchen heute online die neue Liebe. Jeden

Bist du introvertiert: Verleugne dein Wesen nicht!

Introvertierte Menschen brauchen Rückzugsmöglichkeiten, ihr inneres Wesen bezieht seine Kraft aus der Stille. Wer viel  zu verarbeiten hat, sucht sich instinktiv Tätigkeiten, die dafür Raum lassen, dass alles „auf seinen Platz fallen kann“ – vergleichbar mit der Ruhe nach einem heftigen Schneetreiben. Die meisten Kopfarbeiter und Seelenmenschen tun

Introvertiert – Kreativität braucht Zurückgezogenheit

In einer Welt, in der es in erster Linie darauf anzukommen scheint, sich selbst ins rechte Licht zu rücken und aufzufallen, werden schüchterne, introvertiert wirkende Menschen schnell ins Abseits gerückt. Im Gegensatz zu ihren extrovertierten Mitmenschen, die durch ihr Verhalten stets im Vordergrund stehen, werden sie kaum wahrgenommen.

Die vielbegabte Scanner-Persönlichkeit als Meister des individuellen Portfolios

Wie können Scanner-Persönlichkeiten aus den vermeintlichen Schwächen Stärken machen: Unkonventioneller Lebenslauf, häufige Wechsel, unbeendete Ausbildungen, viele unterschiedliche Ausbildungen. All das können Vielbegabt dazu nutzen, ein ganz persönliches Portfolio ihrer Fähigkeiten und Stärken zu erstellen. Genau dazu möchte ich dir ein paar Anregungen geben. Gestalte dein persönliches Portfolio Wörtlich genommen bedeutet Portfolio

Intuition: Wann ist intuitives Handeln gefragt?

In vielen Situationen haben intuitive Entscheidungen gegenüber rationalen Abwägungen große Vorteile. Hier ein paar Beispiele, die du sicher auch aus deinem Leben kennst: Wir leiden heute zunehmend unter einer Reizüberflutung, einfach aufgrund der Vielzahl von Medien und Informationsquellen, von denen wir umgeben sind. Rein vom Verstand her zu

Unmögliches möglich machen?

Na klar, das geht. Und es gibt auch einen wunderbaren Beweis dafür.  Bis 1954 glaubte die Welt: Eine Meile kann nicht unter 4 Minuten gelaufen werden. Ärzte, Wissenschaftler und Sportler waren davon überzeugt und hatten es glaubhaft bewiesen. Das Herz könne es nicht verkraften, Muskeln und Knochen würden

Lebendige Beziehungen: Einfach mal anders sein

Lebe lebendige Beziehungen: Anne in einem Kurzbeitrag bei Mystica TV: Beziehungen - "Einfach mal anders sein". Beziehungen sind keine starren Konstrukte, egal wie lange sie existieren, egal wie lange sie gelebt werden, egal, wie lange die Liebe zwischen zwei Menschen besteht. Beziehungen brauchen Impulse, um lebendig und aufregend zu

X

Send this to friend