Wir verstehen deine AUS-Bildung immer auch als „INNEN-Bildung“. Eine Entwicklung also, die deine bisherige Lebenserfahrung abrundet und dir die Möglichkeiten gibt, später verantwortungsvoll und wertschätzend tätig zu sein.

Es werden KEINE psychologischen Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Voraussetzung für eine Ausbildung zum OpenMind Coach könnten aber beispielsweise eine Berufspraxis in einem menschenbegleitenden Beruf sein: Psychologie, Medizin, Pädagogik, Personalmanagement, Coaching, Lebensberatung, Lehrer, Erzieher, Heilpraktiker beispielsweise oder vergleichbare Tätigkeiten und Erfahrungen.

Aber auch für Menschen, die nebenberufliche Weiterbildungen in Persönlichkeitsentwicklung absolvieren möchten und intensive Selbsterfahrung gemacht haben, kommen für die Ausbildung in Frage.

referenz andrea

All das ist ein KANN, aber kein MUSS

Eine gewisse Vorkenntnis über eigene Stärken und Schwächen, über Auswirkung der eigenen Muster, Haltungen und Verhaltensweisen, ist jedoch auf jeden Fall wichtig.

Eine eigene Prägung und damit persönliche Erfahrung als hoch- oder vielbegabter und/oder hochsensibler Menschen setzen wir voraus.  Ob diese Ausbildung für dich passend sein könnte, lässt sich leicht in einem kostenlosen persönlichen Gespräch klären. Das Mindestalter beträgt in der Regel 30 Jahre.

Bitte lies die ausführliche Informationsbroschüre, die du hier downloaden kannst (Klick auf den Link): Download Information zur Ausbildung, sowie die Informationen auf der rechten Seite.

Kosten

Die Kosten für die Intensiv-Ausbildung zum OpenMind Coach für Hochsensible, hochsensitive und vielbegabte Erwachsene betragen 4.800 €. Die Ausbildung ist als Maßnahme zur Berufsausbildung nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) und nach dem Gesetz der kanarischen Sondersteuerzone von der Umsatzsteuer befreit. Es gelten unsere AGB.

Dafür bekommst du sehr viel:

Die Weiterbildung zum OpenMind Coach mit Schwerpunkt Hochsensibilität und Vielbegabung ist eine berufsbegleitende Ausbildung und teilt sich folgendermaßen auf: 

  • Potenzialgespräch – Vorbereitung für
  • Einzelcoaching (online – ca. 4 h) Biografiearbeit, Umfeld- und Potenzialanalyse u.v.m
  • 6 Präsenz-Seminare (Freitag 10 Uhr bis Sonntag 13 Uhr)
  • 50 Webinare (Online-Seminare) mit Anne Heintze (Live / Aufzeichnungen)
  • 10 Mastermind-Treffen (á 1-2 h, real oder online) während & nach Seminaren
  • 100 Videoschulungen mit weiteren Trainern/Referenten/Speakern (fakultativ)
  • 50 Stunden supervidivierte Transferaufgaben zwischen den Seminaren
  • 70 h Literaturstudium in Eigenverantwortung laut Liste (fakultativ)
  • Nach Ende der Ausbildung 6 Monate Supervision mit Anne Heintze
  • Umfangreiches Studienmaterial: Ca. 400 Dateien in Ausbildungsunterlagen
  • Alle Bücher von Anne Heintze
  • Alle 1-Minuten-Coachings zur persönlichen Verwendung
  • Onlinecoaching in moderierter Facebook-Gruppe
  • Bilanz-Coaching zum Abschluss
  • Kostenlose Teilnahme an vier weiteren Seminaren zur Auffrischung (fakultativ)
  • Reduzierte Seminargebühren bei den Seminaren der OpenMind Akademie

Der Gesamtwert dieser Intensiv-Ausbildung zum OpenMind Coach für Hochsensible, hochsensitive und vielbegabte Erwachsene, mit allen live- und online-Modulen und vollständigen Ausbildungsunterlagen beträgt mehr als 10.000 €. Du bekommst das gesamte Ausbildungspaket für 4.800 €.

Die Ausbildung ist als Maßnahme zur Berufsausbildung nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) und dem Gesetz der kanarischen Sondersteuerzone ZEC von der Umsatzsteuer befreit.

Zweifel?

Hast du darüber noch Zweifel und/oder möchtest du dich vor der Ausbildung stellen, dann empfehle ich dir ein Coaching vorab.

Damit lernen wir uns bereits vor der Ausbildung sehr gut kennen. Eine höchst individuelle Unterstützung in der Ausbildung ist dann schon vom Start weg gegeben.

Du bist schon sicher?

Hier gehts zur Bewerbung.