Es gibt mehr als nur eine Intuition – wusstest du das?

Lass dein Herz entscheiden - folge deinem Bauchgefühl In vielen Situationen sieht man sich mit diesem Satz konfrontiert. Aber nicht nur in Liebesdingen ist es nicht immer der richtige Weg, allein dem eigenen Verstand zu vertrauen. Sondern sogar im Straßenverkehr, in einem Bewerbungsgespräch, im Supermarkt an der Kasse oder gar in einem geschäftlichen Meeting kann die "Befragung" der individuellen Gefühlsebene von einer nahezu grundlegenden Relevanz sein. Wenn aber das so einfach wäre. Viele Menschen halten sich für sogenannte "Kopfmenschen", weil sie - vielleicht aus reiner Unwissenheit - der Ansicht sind, ihre "innere Stimme" habe gerade "Pause".... Wie schön, das viele [...]

Dein 1-Minuten-Coaching: Mache dein Unterbewusstsein zum Freund

Bei den 1-Minuten-Coachings handelt es sich um Videos, deren Betrachtung der Überschreibung von alten, nicht nützlichen und hinderlichen Glaubenssätzen mit neuen, hilfreichen und positiven Überzeugungen dient. Wir können uns das Wissen und die Kraft unseres Unterbewusstseins zunutze machen, wenn wir zu verstehen lernen, was es uns sagen will. Und auch, wenn wir begreifen, wie das Unterbewusstsein arbeitet. Wir müssen dafür die Impulse unseres Unterbewusstseins wahrnehmen, um uns dann bewusst entscheiden zu können, diesem Impuls zu folgen oder nicht. So können wir selbst unserem Unterbewusstsein Botschaften vermitteln. Das tun wir mit den 1-Minuten-Coachings. Es sind immer wieder wundersame Heilreaktionen zu beobachten. [...]

Toleranz für hochbegabte Erwachsene

Hochbegabte Erwachsene haben Beachtung verdient In einer Welt, die sich am Durchschnitt orientiert und in der der Wert eines Menschen fast ausschließlich anhand seiner erbrachten Leistungen gemessen wird, werden Personen außerhalb der Norm oft ignoriert und ausgegrenzt. Sie werden als “nicht voll funktionstüchtige Wesen“ wahrgenommen. Warum gibt es eigentlich so wenig Verständnis für die Hochbegabten? Es ist verständlich, das viele hochbegabte Erwachsene ihre jeweiligen und von Natur aus positiven Eigenschaften deshalb wie ein negatives (da unerwünschtes) Paket mit sich herumtragen. Sie erleben ihre Begabungen eher als Belastung, die es zu verstecken gilt, als eine Gabe, die ausgelebt und verfeinert werden [...]

Anne Heintze im Gespräch mit Karin Röder vom Hessischen Rundfunk über vielbegabte Scanner-Persönlichkeiten

Am Tisch mit Anne Heintze - "Außergewöhnlich Normal" Anne Heintze im Gespräch mit Karin Röder vom Hessischen Rundfunk über vielbegabte Scanner-Persönlichkeiten. Dauer: 43:01 min. Autorin: Karin Röder Datum: 05.12.2016 Beschreibung: Sie ist eine der wenigen Expertinnen für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität bei Erwachsenen. Als Gründerin und Leiterin der "OpenMind Akademie" in Frankfurt am Main berät und unterstützt sie Menschen mit diesen Anlagen und Eigenschaften dabei, ihr Potenzial zu entfalten. Hier die Sendung von heute zum Nachhören. "Auf viele Arten anders": Anne Heintze im Interview mit Karin Röder, Hessischer Rundfunk. http://mp3.podcast.hr-online.de/mp3/podcast/hr2_doppelkopf/hr2_doppelkopf_20161205_72177191.mp3    

Die Kunst des Loslassens

Viele sehr empathische Menschen können nur schwer „loslassen“ von wenig hilfreichen Emotionen. Das trifft auf viele Bereiche zu. Manche Menschen trauern einer Beziehung hinterher, sind traurig, weil sie Chancen verpasst haben oder ärgern sich, weil sie falsche Entscheidungen getroffen haben. Die Vergangenheit lässt dich buchstäblich nicht mehr ruhen. Genau das ist der entscheidende Punkt, den es zu verinnerlichen gilt. Die Vergangenheit ist das, was vorbei  und nicht mehr zu ändern ist. Um sie gut hinter dir zu lassen, zu vergessen was dich einmal belastet hat und optimistisch nach vorne zu schauen, musst du loslassen können. Aber es geht nicht immer [...]

Selbstzweifel: Halte deinen größten Feind in Schach

Dass Menschen unter Selbstzweifeln leiden, scheint vollkommen normal, zu sein. Selbst bekannte und berühmte Stars und Vorbilder haben mit dieser Problematik zu kämpfen. Selbstkritik ist gut, aber Selbstzweifel behindern jegliche Ausführung von Plänen Entwicklungen und Gedankengänge selbstkritisch zu betrachten, ist durchaus positiv. Du musst immer eine Situation von allen Seiten betrachten, bevor du eine stabile Entscheidung treffen kannst. Sobald du aber dann zusätzlich noch beginnst, deine eigene Kompetenz in Zweifel zu ziehen, hast du verloren. Du kennst dich von allen Menschen am besten. Du weißt genau, was du leisten kannst und was nicht. Hast du dich jemals schon einmal überschätzt? Wahrscheinlich [...]

Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.