Savants – hochbegabte Genies mit einer besonderen Sensibilität

Früher wurden sie belächelt und als bemitleidenswerte Geschöpfe mit exotischen Fähigkeiten abgestempelt, später wurde das ungewöhnliche Funktionieren ihrer Gehirne generell dem Autismus zugerechnet: Die sogenannten Savants. Der Begriff kommt aus dem Französischen und bedeutet soviel wie "Wissende" oder "Weise". Heute wissen Hirnforscher immer mehr die herausragende Genialität einer solchen Inselbegabung zu würdigen. Ziel ist, dem Phänomen ohne Vorurteile und mit Offenheit für die besondere Hochbegabung und Empfindsamkeit dieser Menschen zu begegnen. Das sehr spezielle Wissen ist bei einer Inselbegabung gekoppelt mit einer nicht krankhaften (wie früher oft angenommen), sondern vielmehr anderen, sehr sensiblen Sicht auf die Dinge und die Welt. [...]

Intelligenz ist vielfältig: Hochsensibilität gehört dazu

Der IQ-Test ist total out, denn er erkennt keine Hochsensibilität, die auch eine Form der Hochbegabung ist: Die Hochbegabung der Sinne Spätestens seit den Arbeiten von Howard Gardner und Daniel Goleman zum Thema Intelligenzmodelle, gilt der klassische IQ-Test zur Bestimmung von Intelligenzen und besonderen Begabungen als hoffnungslos überholt. Der US-Psychologe Howard Gartner leistete die Basisarbeit und entwarf eine alternative Theorie über die Multiple Intelligenz. In seinem Entwurf über die multiplen Intelligenzen existieren acht autonome Intelligenzen. Es handelt sich dabei um die sprachliche, die naturkundliche, die physisch-kinästhetische, die logisch-mathematische, die räumliche, die musikalische, die extrapersonelle und die intrapersonelle Intelligenz. Ein wenig [...]

Der High Sensation Seeker mit Selbsttest

Im Dschungel der Begrifflichkeiten, die mit den hochbegabten, hochsensitiven und hochsensiblen Menschen in Zusammenhang gebracht werden, kann auf der Suche nach den passenden Merkmalen der eigenen Persönlichkeit schnell Verwirrung entstehen. Das eine passt, das andere auch, sieht aber ganz ähnlich aus oder scheint sich gegenseitig auszuschließen und der gesellschaftliche Zwang zur Entscheidung stellt dich vor eine letztlich unlösbare Aufgabe. Wie so oft bei den bunten Zebras kann die Lösung jedoch ganz einfach sein: Kein entweder/oder sondern tatsächlich alles zusammen. Es gibt einen weiteren Begriff, der im Zusammenhang mit Hochsensibilität öfter auftaucht: Den High Sensation Seeker. Der High Sensation Seeker (HSS) [...]

Mit Hochbegabung und Hochsensibilität Resilienz entfalten

Dem einen gelingt's leicht, dem anderen weniger ... Wohl jeder von uns kennt in seinem persönlichen Umfeld oder aus der Zeitgeschichte Menschen, denen es gelingt, auch an den härtesten Nackenschlägen des Lebens nicht nur nicht zu zerbrechen, sondern dadurch sogar zu wachsen und ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln. In der Regel bewundern wir solche Menschen und fragen uns, wie es ihnen möglich ist, Krisen auf so konstruktive Weise zu bewältigen. Dieser Frage geht auch die Resilienzforschung nach Hierbei werden die persönlichen Bedingungen und die Gegebenheiten des Umfeldes von Menschen untersucht, die sich im Laufe ihres Lebens als widerstandsfähiger erweisen als der Durchschnitt. [...]

Gibt es Seelenintelligenz ? Erkenntnisse aus der Biografiearbeit: Da gibt es etwas Wunderbares in uns…..

Die eigene Lebensgeschichte aufzuschreiben, ist für viele Menschen eine sehr intensive Erfahrung. Für viele ist sie ein ausgesprochen reinigender Prozess, der dazu führt, dass viele Zusammenhänge klar werden, Dinge bewusst werden und Beziehungen sich klären. Ich lese wöchentlich ungefähr zwei Lebensgeschichten. Da viele außergewöhnliche Menschen auch sehr außergewöhnliche Lebensläufe und ungewöhnliche Erfahrung haben, sind auch diese Lebensgeschichten sehr oft sehr bunt. Aber das, was ich heute gelesen habe, hat mich so sehr bewegt, wie selten. Ich fragte mich beim Lesen, wie ein Mensch so eine Kindheit überleben kann. Ich war in Tränen aufgelöst, als ich las, wie malträtiert Körper, Verstand [...]

Perfektionismus: Willst du pausenlos perfekt sein?

Hochbegabt zu sein bedeutet oft die Fähigkeit, sich intensiv in Probleme und deren Lösung vertiefen zu können, einen ausgeprägten Perfektionismus zu pflegen und eine sehr kritische Einstellung zur eigenen Leistung zu haben. Hochbegabte Menschen wollen nicht irgendeine, sie wollen einfach nur DIE perfekte Lösung! Aber die perfekte Lösung gibt es natürlich nicht. Im Gegenteil. Perfektionismus ist der Feind des Guten! Einerseits ist diese Arbeitseinstellung eine Gabe: Wer könnte bessere Leistungen und Ergebnisse abliefern als so hochmotivierte Menschen?! Andererseits empfindest du Hochbegabung vielleicht dann als Fluch, wenn Andere fragen, warum du dich manchmal bis zum Hals in ein Problem stürzt und [...]

Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.