Seelenpartner kann man nicht suchen. Seelen finden sich.

Versuch nicht einmal, das zu verstehen. Seelenliebe entzieht sich dem Verstand. Lebe sie. Oft begegnet man seinem Seelenpartner auf eine ungewöhnliche Art und Weise. Obwohl einem diese Person fremd sein müsste, kann man diesem Menschen absolutes Vertrauen entgegenbringen. Es besteht eine tiefe Anziehungskraft und das Erstaunen über die erlebte Intensität ist überwältigend. Es ist ein Zustand absoluter Wahrheit. Der Verstand kann dadurch auf eine ziemlich harte Probe gestellt werden. Was geschieht hier? Wieso fühle ich mich urplötzlich zu Hause mit und in dir? Wieso kenne ich dich, obwohl ich dich nicht kenne? Wie kann ich nicht in dich verliebt und [...]

Renovier doch mal dein Selbstbild: Ich sehe eine tolle Frau!

Wie oft liegt das, was wir Frauen von uns glauben, meilenweit davon entfernt, wie andere uns wahrnehmen. Viele Frauen können ihre eigene Schönheit nicht (mehr) sehen und erkennen auch nicht ihre starken Persönlichkeitsmerkmale und wunderbar weiblichen Feinheiten. Das Selbstbild von Frauen unterliegt nicht selten seit der Kindheit unterbewusster Manipulation und gezielter Steuerung. Die dadurch geformte Rolle und entstandenen Erwartungen verschließen nicht selten den Zugang zu einer freien Persönlichkeitsentfaltung. Die Belohnung eines eigenständig definierten Selbstbildes ist jedoch die Entdeckung einer vielfältigen, lebendigen Persönlichkeit. Die Wahl der Rolle selbst bestimmen Der erste Eindruck entscheidet oft nicht nur über die Einschätzung neuer Bekanntschaften, [...]

Seelenpartnerschaft: Geistesklarheit und Gefühlsduselei

So - und jetzt mache ich mich unbeliebt: Und zwar bei all jenen Menschen,  die dem weit verbreiteten Irrtum unterliegen, dass eine Seelenpartnerschaft nur mit der Hinwendung zur eigenen Gefühlswelt und der Konzentration darauf und der Öffnung des Herzens erreichbar wäre. Ganz im Gegenteil, ich bin davon überzeugt, dass ohne eine gehörige Portion Geistesklarheit die L(i)ebe ohne Limit nur schwer zu erreichen und dauerhaft zu leben ist. Vollkommen unrealistische Gefühlsduselei, wie ich sie oft höre und lese, hat mit Seelenpartnerschaft nichts zu tun. Sie ist ganz sicher nicht allzeit harmonisch, atmet nicht nur Vertrautheit und Glück und ist allzeit frei [...]

Liebe & Leichtigkeit trotz widriger Lebensumstände – Fragen & Antworten

Im vergangenen Themenmonat Liebe & Leichtigkeit haben uns spannende Fragen erreicht, die wir gerne entweder in dieser Form oder als Video beantworten möchten. In diesem Artikel beantworten wir die Fragen von Saul, denn sie stehen exemplarisch für die Fragen vieler Menschen, die eine Mehrfachbelastung im Alltag und somit schwierigen Lebensumständen leben müssen und dennoch die Leichtigkeit und die Liebe in ihrem Leben wahrnehmen wollen.   Wie können Menschen Leichtigkeit & Liebe erhalten/ verstärken als frisch gebackene Eltern?  Gefühlt verstärkt ein Neugeborenes die Liebe in der Beziehung zum Partner/ Partnerin, und natürlich kommt neue Liebe zu dem kleinen Menschen in die Beziehung [...]

Seelenpartner – Eine tiefe Liebe für die Ewigkeit?

In einem Augenblick das ganze Leben zu verändern scheint utopisch. Doch Menschen, die ihrem Seelenpartner begegnet sind, unterstreichen stets dieses prägnante Erlebnis als den Beginn eines vollständigeren, neuen Lebensgefühls. Unabhängig, ob es am Ende Zufall oder Schicksal ist, der Mythos und die Sehnsucht nach Seelenverwandtschaft fasziniert Menschen seit Hunderten von Jahren. Eine Liebe für die Ewigkeit? Seelenpartnerschaft wissenschaftlich oder rational ergründen zu wollen, würde diesem Ideal einer Partnerschaft ihren einzigartigen Zauber rauben. Denn dem breiten Spektrum an Gefühlen Ausdruck zu verleihen, die Menschen empfinden, die eine Seelenverwandtschaft zu ihrem Partner spüren, scheint schier unmöglich. Dennoch gibt es viele Gemeinsamkeiten, die immer [...]

Liebe ist nicht gleich Liebe

Liebe ist nicht gleich Liebe. Es gibt unterschiedliche Qualitäten und Konzepte zum Thema Liebe. Vielleicht fühlst du einmal hinein, wenn ich sie dir beschreibe. So kannst du einen Zugang zu den verschiedenen Qualitäten erhalten. Dann kannst du leichter erkennen, welche dir begegnet. DER NARZISST: "Habe ich dir heute schon gesagt, dass ich MICH liebe?" Laut Wikipedia steht der Ausdruck NARZISSMUS für alltagspsychologisch und umgangssprachlich im weitesten Sinne für die Selbstverliebtheit und Selbstbewunderung eines Menschen, der sich für wichtiger und wertvoller einschätzt, als urteilende Beobachter ihn einschätzen. DER EGOZENTRIKER "Weißt du eigentlich, dass ICH liebe!" EGOZENTRIK bezeichnet laut Wikipedia, die Eigenschaft [...]

Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.