Hochbewusstsein

Ermöglicht die Beobachtung des Erlebten, ohne eine direkte Identifikation

Du bist freier Beobachter.

Solange wir nur bewusst sind und noch keine Wahlmöglichkeit haben, wie wir mit dem wahrgenommenen umgehen, sind wir gekettet an unsere erlernten Reaktionen und Verhaltensweisen. Hochbewusstsein befreit von diesen Ketten.

Der sinnlose Buddha

Spirituelle Krise? Nein Danke! Du hast schon eine spirituelle Krise hinter dir oder du kennst jemanden, der eine solche Krise hat oder hatte - dann wirst du in diesem Artikel einiges wiedererkennen, einiges verstehen und idealerweise wünschst du dir, du [...]

Herr und Frau Buddha

Erleuchtete Beziehung? Nein danke! Erleuchtete Partnerschaft? Ja, bitte! Ja, es gibt sie. Soweit die gute Nachricht. Die andere Nachricht lautet: Du wirst genau jene Personen in dein Leben lassen, die zum jetzigen Zeitpunkt deiner Entwicklung dienlich sind. Ob das ein [...]

Gesunde Spiritualität

Es braucht Kopf und Herz um Spiritualität zu leben. Es gibt einen Unterschied zwischen Wahrheit und Wirklichkeit. Was für die meisten relevant ist, ist die Wirklichkeit Wirklichkeit wird im Kopf „entschieden“ und im Herzen erfahren. Jene, die bei unseren Seminaren [...]

Transpersonales Erleben

Die transpersonale Psychologie untersucht Bewusstseinszustände „jenseits“ (trans) der personalen, körperlichen, sinnlichen Erfahrung Bewusstsein, Mysterium, Übersinnliches, Bewusstseinserweiterung, Irrationales, Transzendenz, Spiritualität, Religion etc., - darum geht es beim Transpersonalen Erleben. Der Begriff wurde Ende der 1960er Jahre von Vertretern der humanistischen Psychologie in [...]