Selbstfürsorge: Was ist das und wie kannst du sie lernen?

Bei dem Begriff Fürsorge denken viele Menschen vor allem an Eltern, die sich fürsorglich um ihre Kinder kümmern. Da Kinder jung und unerfahren sind, benötigen sie Unterstützung von ihren Eltern, die die Verantwortung für das Wohlergehen der Kinder übernehmen. Sind die Kinder eines Tages alt genug, können sie auch ohne Fürsorge der Eltern die Herausforderungen im Leben bestehen. Die Eltern möchten an diesem Punkt die Verantwortung auf die Kinder übertragen, die hierdurch lernen sollen, für sich selbst zu sorgen. Allerdings haben viele Menschen ein Problem damit, die Selbstfürsorge im stressigen Alltag aufrechtzuerhalten. Im folgenden Beitrag erfährst du, wie du wieder [...]

Freiheit – Willst du fliegen oder fressen?

In meinen frühen Zwanzigern las ich das Buch von Richard Bach über die Möwe Jonathan, die Freiheit, das Fliegen und fühlte mich erstmals verstanden. Ich war die Möwe, ich war Jonathan. Ich war so erleichtert und gleichzeitig tieftraurig und einsam. Warum und worum geht es in dem Buch? Jonathan Livingston Seagull, auch bekannt als Möwe Jonathan, wollte nicht fliegen, um zu leben, sondern sie wollte leben, um zu fliegen. Durch ihre individuelle Lebensweise hob sie sich von ihren Artgenossen ab. Sie strebte Perfektion im Fliegen an und wurde daher von den anderen Möwen ausgegrenzt. Diese setzten ihre ganz normalen fliegerischen [...]

Selbstzweifel: Halte deinen größten Feind in Schach

Dass Menschen unter Selbstzweifeln leiden, scheint vollkommen normal, zu sein. Selbst bekannte und berühmte Stars und Vorbilder haben mit dieser Problematik zu kämpfen. Selbstkritik ist gut, aber Selbstzweifel behindern jegliche Ausführung von Plänen Entwicklungen und Gedankengänge selbstkritisch zu betrachten, ist durchaus positiv. Du musst immer eine Situation von allen Seiten betrachten, bevor du eine stabile Entscheidung treffen kannst. Sobald du aber dann zusätzlich noch beginnst, deine eigene Kompetenz in Zweifel zu ziehen, hast du verloren. Du kennst dich von allen Menschen am besten. Du weißt genau, was du leisten kannst und was nicht. Hast du dich jemals schon einmal überschätzt? Wahrscheinlich [...]

Die passende Wohnung für hochsensible Menschen

Die richtige Wohnung ... Für mich ist es unmöglich ohne viel Licht zu wohnen. Ich hatte mal eine eigentlich wunderschöne und luxuriöse Wohnung in einem Hinterhaus in Wien, bei der, obwohl im dritten Stock, nur andere Wohnungswände sichtbar waren, wenn ich aus dem Fenster geschaut habe. Ich musste direkt ans Fenster gehen, um den Himmel zu sehen. Ich möchte den Himmel aber aus dem Bett sehen können. Daher liebte ich Dachwohnungen. Bis ich mit Ananda mein neues Zuhause auf La Palma fand und nun von viel Licht, Sonne und Wärme umgeben bin. Noch aus einem anderen Grund liebte ich Dachwohnungen: Ich [...]

Was ist Selbstwirksamkeit?

Das Leben stellt jedem ab und zu einige Hürden in den Weg. Damit du mit den Höhen und Tiefen des Lebens besser umgehen kannst, ist es wichtig zu erkennen, dass und wie sehr die eigenen Überzeugungen Grundstein für Erfolg und Glück sind. Oder auch für Unglück und Misserfolg. DAS Schlüsselwort hierzu ist Selbstwirksamkeit. Selbstwirksamkeit ist ... Selbstwirksamkeit ist die Einstellung zu den Handlungen, die der Mensch ausführt. Ein Mensch mit wenig Selbstwirksamkeit traut sich selbst wenig zu. Er ist überzeugt davon, dass sein Leben eher vom Schicksal geprägt wird, als von den eigenen Handlungen. Dementsprechend ist auch seine Einstellung eher [...]

Ein einziger Bremsklotz: Der quälende Selbstzweifel der Hochbegabten und Hochsensiblen

Hochbegabte und hochsensible Menschen haben ein ganz besonderes Geschenk erhalten. Ein Geschenk, das ihr Leben und das ihrer Mitmenschen bereichert. Allzu oft aber wurden hochbegabte und hochsensible Erwachsene in der Kindheit verkannt, nicht richtig gefördert und vielleicht sogar in ihrer natürlichen Entwicklung behindert. Nun leiden sie unter Selbstzweifeln und Unsicherheit - sie kennen ihren eigenen Selbstwert gar nicht. Zu mehr Selbstvertrauen kann ihnen der Austausch mit Gleichgesinnten und Menschen helfen, die Erfahrung in der Arbeit mit der Hochbegabung haben und wissen, welches Potenzial in ihnen steckt - auch im Erwachsenenalter. Das Feedback anderer und unser eigenes Selbstbild Jeder Mensch durchläuft [...]

Es ist nie zu spät um so zu sein, wie man gemeint ist.

Haben wir nicht alle immer wieder einen intensiven Dialog mit unserem lieb gewonnenen inneren Schweinehund? Ich müsste... ich sollte... Gesünder essen, Sport treiben und noch vieles mehr.

Niemand muss, niemand müsste. Aber jeder könnte, wenn er will und bereit ist, seine Komfortzone zu verlassen.

Klar, dann wird der liebe Schweinehund meckern, denn er will alles zu behalten, wie es ist.

Aber wie wäre dein Leben, wenn du mehr auf dich selbst hörst, anstatt auf all das, was dich scheinbar einschränkt, Rücksicht zu nehmen? Wage doch mal dieses Gedankenspiel. Spielen macht Spaß.